News der Oberschule Leipzig Paunsdorf

News

Diens­tag, 2. Juni 2021

Lie­be Schü­le­rin­nen und Schü­ler, lie­be Eltern,

ab Don­ners­tag, 10.6.2021 sind alle Schü­ler da. Es gilt:

1. Wer Sym­pto­me auf­weist, unter Qua­ran­tä­ne steht oder Kon­takt mit Infi­zier­ten hat­te, muss zu Hau­se blei­ben.
2. Am 10.6. wer­den erst­mals alle Schü­ler getes­tet, ab 14.6. immer mon­tags und mitt­wochs. Wer mon­tags oder mitt­wochs zum Test­ter­min nicht da ist, kann nicht nach­ge­tes­tet wer­den (wir schaf­fen das bei vol­lem Haus nicht mehr). Der Schü­ler darf dann nur mit einem Nega­tiv-Attest vom Arzt, aus der Apo­the­ke oder dem Test­zen­trum (Selbst­aus­künf­te wer­den nicht aner­kannt) in die Schu­le oder er darf erst zum nächs­ten Test­tag wie­der­kom­men.
3. Mas­ken­pflicht besteht wei­ter­hin im gesam­ten Haus und auf dem Hof bei Abstand weni­ger 1,50 m — außer beim Tes­ten, Essen und Trin­ken.
4. Nega­tiv­be­schei­ni­gun­gen kön­nen wir aus Kapa­zi­täts­grün­den nicht mehr aus­stel­len.
5. Die schrift­li­che Abmel­dung der Schü­ler durch die Eltern vom Prä­senz­un­ter­richt mit einer pan­de­mie­be­ding­ten Begrün­dung ist wei­ter­hin mög­lich. Das muss immer dann erfol­gen, wenn eine neue Coro­na-Schutz­ver­ord­nung in Kraft tritt oder wenn der Schü­ler zwi­schen­durch mal einen Tag anwe­send war. Home­schoo­ling fin­det nicht mehr statt.

Ab 14.06.2021 gibt es eine neue Coro­na-Schutz­ver­ord­nung für Sach­sen. Wir rech­nen damit, dass dann GTA und Schü­ler­be­triebs­prak­ti­ka erlaubt sein wer­den. Wir hat­ten frei­wil­li­ge Prak­ti­ka so geplant:
- Klas­sen 9H vom 12. bis 23. Juli 2021
- Klas­sen 9R vom 5. bis 16. Juli 2021
Prak­ti­kums­ver­trä­ge kön­nen die Schü­ler beim Klas­sen­leh­rer “bestel­len”.

Vie­le Grü­ße und alles Gute
Elke Fischer

Frei­tag, 21. Mai 2021

Lie­be Schü­le­rin­nen und Schü­ler, lie­be Eltern,

weil wir aus Hygie­neschutz­grün­den zu vie­le Zim­mer und Leh­rer für die Prü­fun­gen benö­ti­gen, kön­nen wir in der Zeit der schrift­li­chen Prü­fun­gen an fol­gen­den Tagen für alle ande­ren Klas­sen kei­nen Unter­richt durch­füh­ren:
Mon­tag, 31.05.2021
Mitt­woch, 02.06.2021
Frei­tag, 04.06.2021
Mitt­woch, 09.06.2021
Für die­se Tage geben die Leh­rer Auf­ga­ben mit. An den ande­ren Tagen läuft Wech­sel­un­ter­richt nach Plan.

Allen ein schö­nes Pfingst­wo­chen­en­de und bes­te Grüße

Elke Fischer

Frei­tag, 23. April 2021

Lie­be Schü­le­rin­nen und Schü­ler, lie­be Eltern,

nach der Ände­rung des Bevöl­ke­rungs­schutz­ge­set­zes kön­nen wir zum Glück fest­stel­len, dass für Leip­zi­ger Ober­schü­ler zunächst alles so bleibt, wie es aktu­ell ist. Wir hof­fen sehr, dass die Leip­zi­ger wei­ter­hin so wach­sam sind, damit sich die Infek­ti­ons­zah­len nicht erhöhen.

Hat Leip­zig eine Inzi­denz­zahl von über 165 an drei auf­ein­an­der­fol­gen­den Tagen, müs­sen unse­re Schü­ler ab dem über­nächs­ten Tag wie­der zu Hau­se ler­nen (Eltern­brief des Minis­ters). Dann dür­fen nur die Abschluss­schü­ler (9HS und 10abc) zum Unter­richt, zu Kon­sul­ta­tio­nen und Prü­fun­gen kommen.

Soll­te sich etwas ändern, infor­mie­ren wir auf die­ser Sei­te und in der Schu­le sofort darüber.

Viel Kraft auch für die nächs­ten Wochen und bes­te Grüße

Elke Fischer

Don­ners­tag, 8. April 2021

Lie­be Schü­le­rin­nen und Schüler,

ich hof­fe die Feri­en haben die gewünsch­te Erho­lung gebracht und wir kön­nen am Mon­tag, dem 12. April, gesund star­ten. Wir haben wei­ter­hin Wech­sel­un­ter­richt und begin­nen mit der B‑Woche, so wie vor den Feri­en. Bit­te beach­tet den Vertretungsplan.

Neu ist, dass sich alle Schü­ler und Leh­rer zwei­mal pro Woche selbst tes­ten und dass die Mas­ken­pflicht auch im Unter­richt gilt (medi­zi­ni­sche Mas­ke mit­brin­gen!). Essen und Trin­ken geht daher nur am Arbeits­platz oder auf der Hof­pau­se und mit dem Min­dest­ab­stand von 1,50 m.

Bit­te immer auch die Infor­ma­tio­nen aus den Medi­en ver­fol­gen, denn je nach Lage kann eine Ver­schär­fung der Maß­nah­men eintreten.

Auf ein gesun­des Wie­der­se­hen!
Elke Fischer

Mon­tag, 15. März 2021

Lie­be Schü­le­rin­nen und Schü­ler, lie­be Eltern,

am Mitt­woch füh­ren alle Schü­ler und Mit­ar­bei­ter den Selbsttest erst­mals durch (jeder bei sich selbst). Bit­te unbe­dingt die Ein­ver­ständ­nis­er­klä­rung (hier geht es nur um Anga­ben zum Schü­ler zwecks Daten­schutz, bekommt ihr vom Klas­sen­leh­rer) unter­schrie­ben mit­brin­gen, sonst müs­sen wir euch zurückschicken.

Damit kei­ner Beden­ken haben muss und nichts falsch macht, kann man schon ein­mal das Video auf You­Tube anschauen. 

Schü­ler, die nächs­te Woche zur Schu­le kom­men, tes­ten sich am Mon­tag, 22. März, mor­gens in der Schu­le. Die Ein­ver­ständ­nis­er­klä­rung dafür könnt ihr aus­dru­cken oder in der Schu­le am Don­ners­tag zwi­schen 9 und 12 Uhr abho­len. Bit­te am Mit­tel­ein­gang klingeln!

Mitt­woch, 10. März 2021

… und jetzt wis­sen wir: Alle Schü­ler der A‑Gruppen (also jeweils die hal­be Klas­se) begin­nen am Mon­tag, 15. März, nach Stundenplan. 

Die wöchent­li­che Test­pflicht für alle Schü­ler der Klas­sen 5 bis 10 beginnt erst dann, wenn die Selbst­tests (= sich selbst mit einem Stäb­chen ein biss­chen in der Nase boh­ren) in aus­rei­chen­der Anzahl an der Schu­le vor­han­den sind. Im Moment haben wir nur Schnell­tests hier, die von geschul­tem Per­so­nal durch­ge­führt wer­den müs­sen. Bis die Selbst­tests da sind gilt: Der Schnell­test ist frei­wil­lig und wird am Mon­tag durch eine Ärz­tin durch­ge­führt. Das heißt: Schü­ler der A‑Gruppen ab Klas­se 7 kön­nen sich frei­wil­lig tes­ten las­sen. Die Klas­sen­leh­rer wis­sen nach der letz­ten Abfra­ge, wer das möch­te. Sie geben den betref­fen­den Schü­lern Bescheid (Chip­kar­te und unter­schrie­be­ne Ein­wil­li­gungs­er­klä­rung am Mon­tag mitbringen).

Die B‑Gruppen begin­nen am 22. März. Ich mel­de mich vor­her aber noch ein­mal, ob bis dahin Test­pflicht mit Selbst­tests besteht.

Bis hof­fent­lich bald…

Elke Fischer

Sams­tag, 6. März 2021

Lie­be Schü­le­rin­nen und Schü­ler, lie­be Eltern,

erst ein­mal nur, damit sich alle schon auf die Ter­mi­ne ein­stel­len können:

wenn die Inzi­denz-Zah­len nicht wie­der über 100 stei­gen, haben die A‑Gruppen aller Klas­sen vom 15. bis 19. März 2021 und die B‑Gruppen vom 22. bis 26. März 2021 Unter­richt. Der Stun­den­plan steht im Lern­Sax, der Ver­tre­tungs­plan dann wie­der auf unse­rer Home­page. Die jeweils ande­re Grup­pe lernt wei­ter zu Hau­se. Wer zu wel­cher Grup­pe gehört, sagen euch die Klas­sen­leh­rer. Alle wei­te­ren Infor­ma­tio­nen gibt es auf die­ser Sei­te im Lau­fe der nächs­ten Woche.

Vom 29. März bis 10. April sind Oster­fe­ri­en. Viel­leicht kön­nen wir danach noch einen Schritt wei­ter gehen… das wünscht euch und allen

Elke Fischer

Don­ners­tag, 11. Febru­ar 2021

Lie­be Eltern der Klas­sen 5 bis 9(RS),

es errei­chen uns sehr vie­le Anfra­gen, wann der Unter­richt für Ihre Kin­der wie­der beginnt. Glau­ben Sie uns: Wir Leh­rer hät­ten unse­re Schü­ler auch lie­ber hier! 

Aktu­ell ist es in Sach­sen so:

Am Mon­tag, dem 15.2.2021, wer­den die KiTas, die Grund­schu­len und man­che För­der­schu­len mit dem Unter­richt im ein­ge­schränk­ten Regel­be­trieb beginnen.

An den Ober­schu­len und Gym­na­si­en sind wei­ter nur Abschluss­klas­sen im Haus.

Alle ande­ren Klas­sen müs­sen wei­ter­hin zu Hau­se ler­nen. Wann es für sie wei­ter­geht, wird erst Ende des Monats im Staats­ka­bi­nett entschieden.

Lie­be Eltern der Klas­sen 4,

alles ist ganz anders in die­sem Schul­jahr, auch die Anmel­dung Ihrer Kin­der an einer wei­ter­füh­ren­den Schu­le. Damit es trotz­dem gelingt, bekom­men Sie ab dem 10.02.2021 von Ihrer Grund­schu­le alle not­wen­di­gen Unter­la­gen. Bit­te fül­len Sie die­se sorg­fäl­tig aus und sen­den Sie uns alles per Post oder ste­cken Sie den Umschlag direkt in unse­ren Haus­brief­kas­ten am klei­nen Mitteleingang.

Hin­wei­se zur Anmel­dung und zum Auswahlverfahren

Wis­sens­wer­tes für Sie und Ihre Kinder:

Infor­ma­tio­nen für die neu­en Klas­sen 5 (Fly­er)
Start­Trai­ning für die Klas­sen 5
Schul­ver­ein­ba­rung (Fly­er)

Alles Gute für Sie und Ihre Kin­der wünscht
Elke Fischer
Schul­lei­te­rin