Ers­ter Schul­tag am 6. Sep­tem­ber 2021

Lie­be Schü­le­rin­nen und Schüler, 

ich hof­fe, ihr hat­tet alle einen schö­nen Som­mer und wir kön­nen uns am Mon­tag, dem 6. Sep­tem­ber, gesund und erholt wiedersehen!

Wir tref­fen uns um 8.30 Uhr auf dem Schul­hof (mit medi­zi­ni­scher oder FFP2-Mas­ke), um uns und das neue Schul­jahr zu begrü­ßen. Bit­te mitbringen:

Schul­ta­sche (es gibt alle Bücher…), Schreib­zeug, Früh­stück, Mas­ke. Wer einen Gene­sen- oder Geimpft-Nach­weis hat, soll­te den auch dabei haben.

Alles ande­re erfahrt ihr in der 2. – 5. Stun­de von euren Klassenlehrer(inne)n.

Lie­be Eltern, 

die Schul­be­suchs­pflicht und damit auch die regu­lä­ren Ent­schul­di­gungs­for­men gel­ten wie­der. Das heißt: Ohne ärzt­li­chen Attest kön­nen Kin­der aus pan­de­mi­schen Grün­den nicht mehr vom Prä­senz­un­ter­richt abge­mel­det werden.

In den ers­ten bei­den Schul­wo­chen ist das Mas­ke-Tra­gen im Unter­richt und im Schul­ge­bäu­de Pflicht. Wir ver­län­gern des­halb wie­der die 10-Minu­ten-Pau­sen zum “Durch­at­men”. Auf dem Hof kann die Mas­ke abge­setzt wer­den. Alle Schü­ler tes­ten sich mon­tags, mitt­wochs und frei­tags früh (Selbst­tests wie gehabt). Bit­te unbe­dingt immer pünkt­lich sein! Ande­ren­falls müs­sen sich die Schü­ler zuerst im Sekre­ta­ri­at mel­den.
Es gilt wie immer: Ein­lass ist nur in den Pau­sen möglich.

Die Bedin­gun­gen ab der drit­ten Schul­wo­che schrei­be ich wie­der hier auf, sobald wir Genaue­res wissen.

Mit dem Wunsch auf den bewähr­ten Zusam­men­halt und mit den bes­ten Grüßen

Elke Fischer
Schul­lei­te­rin

Wir haben den Säch­si­schen Schul­preis 2020!

Wir muss­ten lan­ge war­ten. Am Ende wur­de ent­schie­den, dass bei­de Ober­schu­len, die es bis in die End­run­de geschafft hat­ten, Preis­trä­ger des Säch­si­schen Schul­prei­ses 2020 in der Kate­go­rie Ober­schu­len sein dürfen. 

Gro­ßen Dank an alle Schü­ler, Eltern, Leh­rer und Unter­stüt­zer, die uns auf dem Weg dort­hin beglei­tet haben. Mit unse­rem “Start­Tai­ning” haben wir eine ech­te Erfolgs­ge­schich­te geschrie­ben. Wir haben es “erfun­den”, 6 Jah­re erprobt und wei­ter­ent­wi­ckelt. Seit dem Ver­trags­ab­schluss (28.8.2018) zur Koope­ra­ti­on zwi­schen der Uni Leip­zig und dem Lan­des­amt für Schu­le und Bil­dung hat sich unser Kon­zept sach­sen­weit ver­brei­tet. Tau­sen­de Schü­ler, Hun­der­te Stu­die­ren­de und Leh­rer pro­fi­tie­ren inzwi­schen davon. 

Nomi­nie­rung für den Säch­si­schen Schulpreis

Alle zwei Jah­re wird in Sach­sen der Säch­si­sche Schul­preis aus­ge­lobt. Wir haben uns im Okto­ber mit unse­rem Start­Trai­ning dar­um bewor­ben. Seit ges­tern wis­sen wir: Unse­re Schu­le hat es in die End­run­de geschafft! Wir sind in der Kate­go­rie “Ober­schu­le” für den Säch­si­schen Schul­preis 2020 nominiert!

Wie geht es nun weiter?

Das Juro­ren-Team besucht uns am 5. März 2020. Wir prä­sen­tie­ren das Start­Trai­ning und zei­gen unse­re Schu­le. Es wird Gesprächs­run­den mit Eltern‑, Schü­ler- und Leh­rer­ver­tre­tern geben. Nach einem Abschluss­ge­spräch berät sich die Jury…

Der Gewin­ner wird am 25. Mai 2020 zur Ent­ge­gen­nah­me des Prei­ses nach Dres­den ein­ge­la­den. Mehr dar­über: https://​schu​le​.sach​sen​.de/​1​3​4​2​0​.​htm

Abschied von Dr. Arend Oetker

Am 4. April 2019 haben wir uns nach zehn­jäh­ri­ger, sehr erfolg­rei­cher Zusam­men­ar­beit von Dr. Arend Oetker ver­ab­schie­det. Mit sei­ner Unter­stüt­zung und der Initia­ti­ve der “Pro­Bil­dung Leip­zig-Ost gGmbH” mit Wolf­gang Gär­t­he ist ein gro­ßer Teil unse­rer Ent­wick­lung mög­lich gewor­den. Der wich­tigs­te, blei­ben­de und für wei­te­re Schu­len in Leip­zig nutz­ba­re Erfolg ist das Start­Trai­ning in den Klas­sen 5 — ab jetzt in Koope­ra­ti­on mit der Uni­ver­si­tät Leipzig.

Ban­da Internationale

Am 19. Sep­tem­ber 2018 war Ban­da Inter­na­tio­na­le erst­mals an unse­rer Schu­le — ein Gute-Lau­ne-Pro­jekt mit tol­len jun­gen Leu­ten! Vie­len herz­li­chen Dank! Es kam sofort zur Ver­ab­re­dung für 2019…

Seht euch das you­tube-video an!

https://​www​.you​tube​.com/​w​a​t​c​h​?​v​=​I​t​k​8​5​n​j​F​Wbc

18.9.2019: Mit den Klas­sen 7 gab es die zwei­te Run­de — unglaub­lich, was die Musi­ker und — nach nur einem Vor­mit­tag Pro­be­zeit — unse­re Schü­ler drauf haben! 

Wir freu­en uns aufs Wie­der­se­hen 2020!