Arbeits­ge­mein­schaf­ten

Lie­be Schü­le­rin­nen und Schüler,
vie­le Arbeits­ge­mein­schaf­ten aus dem letz­ten Schul­jahr gibt es auch in die­sem Jahr wie­der, eini­ge neue kom­men dazu. Bit­te infor­miert euch an den Aus­hän­gen in den Schau­käs­ten, pro­biert etwas davon aus (“Schnup­per­wo­chen vom 19. bis 30. Sep­tem­ber 2022) und mel­det euch direkt bei den AG-Lei­te­rin­nen/ AG-Lei­tern an.

Diens­tag, 30. August 2022

Lie­be Eltern, lie­be Schü­le­rin­nen und Schüler,
ich hof­fe, dass alle einen guten Start hatten.
Ich wün­sche uns allen ein erfolg­rei­ches und gesun­des Schuljahr!
Zum The­ma Covid:
1. Per­so­nen mit Sym­pto­men sol­len zu Hau­se blei­ben, posi­tiv Getes­te­te müs­sen zu Hau­se blei­ben. (Krank­mel­dung nicht vergessen!).
2. In der Schu­le kön­nen bei bestimm­ten Anläs­sen frei­wil­lig Selbst­tests durch­ge­führt wer­den. Dazu erhal­ten Sie in Kür­ze einen Brief mit der Ein­ver­ständ­nis­er­klä­rung. Bit­te unter­schrei­ben Sie die­se, Ihr Kind gibt sie dann den Klassenlehrern.
3. Ist das Ergeb­nis eines Selbst­tests in der Schu­le posi­tiv, muss der Schü­ler umge­hend abge­holt wer­den und zum Bür­ger­test oder Schnell­test in eine Test­stel­le gehen. Infor­mie­ren Sie uns bit­te umge­hend über die­ses Ergebnis.
4. Gibt es in der Klas­se oder in der Fami­lie an Covid erkrank­te Per­so­nen, soll 3 bis 4 Tage nach Kon­takt frei­wil­lig getes­tet werden.

Mit bes­ten Grü­ßen und Wünschen
Ihre Elke Fischer

Lie­be Eltern der Klas­sen 4,

die Unter­la­gen für die Anmel­dung an einer Ober­schu­le oder an einem Gym­na­si­um erhal­ten Sie am Frei­tag, dem 11. Febru­ar 2022, von Ihrer Grund­schu­le. Bit­te fül­len Sie alles gewis­sen­haft aus und legen Sie die erfor­der­li­chen Kopien bei. Sen­den Sie es uns per Post zu oder ste­cken Sie es in unse­ren Haus­brief­kas­ten. Der letz­te Ter­min ist der 4. März 2022.

Unse­re Schu­le kann im Som­mer 2022 drei Klas­sen 5 eröff­nen. Wenn bei uns zu vie­le Kin­der ange­mel­det wer­den, ent­schei­den wir über die Auf­nah­me nach die­sen Kriterien:
1. Kin­der mit Inklu­si­ons­sta­tus wer­den auf­ge­nom­men, wenn die Bedin­gun­gen für die­ses Kind erfüll­bar sind.
2. Kin­der mit Geschwis­tern, die aktu­ell an unse­rer Schu­le ler­nen, wer­den auf­ge­nom­men, wenn die Anmel­dung pünkt­lich erfolgt.
3. Die Zeit des Schul­wegs zur Umlen­kungs­schu­le wird ver­gli­chen. Bei der Wahl der Umlen­kungs­schu­le wir zuerst ver­sucht, den Zweit- oder Dritt­wunsch zu erfül­len, soweit die Schu­le noch freie Kapa­zi­tä­ten hat.
Den Bescheid über die Auf­nah­me erhal­ten Sie schrift­lich am 3. Juni 2022.
Vie­len Dank und bes­te Grüße
Elke Fischer
Schulleiterin

Wir haben den Säch­si­schen Schul­preis 2020!

Wir muss­ten lan­ge war­ten. Am Ende wur­de ent­schie­den, dass bei­de Ober­schu­len, die es bis in die End­run­de geschafft hat­ten, Preis­trä­ger des Säch­si­schen Schul­prei­ses 2020 in der Kate­go­rie Ober­schu­len sein dürfen. 

Gro­ßen Dank an alle Schü­ler, Eltern, Leh­rer und Unter­stüt­zer, die uns auf dem Weg dort­hin beglei­tet haben. Mit unse­rem “Start­Tai­ning” haben wir eine ech­te Erfolgs­ge­schich­te geschrie­ben. Wir haben es “erfun­den”, 6 Jah­re erprobt und wei­ter­ent­wi­ckelt. Seit dem Ver­trags­ab­schluss (28.8.2018) zur Koope­ra­ti­on zwi­schen der Uni Leip­zig und dem Lan­des­amt für Schu­le und Bil­dung hat sich unser Kon­zept sach­sen­weit ver­brei­tet. Tau­sen­de Schü­ler, Hun­der­te Stu­die­ren­de und Leh­rer pro­fi­tie­ren inzwi­schen davon. 

Nomi­nie­rung für den Säch­si­schen Schulpreis

Alle zwei Jah­re wird in Sach­sen der Säch­si­sche Schul­preis aus­ge­lobt. Wir haben uns im Okto­ber mit unse­rem Start­Trai­ning dar­um bewor­ben. Seit ges­tern wis­sen wir: Unse­re Schu­le hat es in die End­run­de geschafft! Wir sind in der Kate­go­rie “Ober­schu­le” für den Säch­si­schen Schul­preis 2020 nominiert!

Wie geht es nun weiter?

Das Juro­ren-Team besucht uns am 5. März 2020. Wir prä­sen­tie­ren das Start­Trai­ning und zei­gen unse­re Schu­le. Es wird Gesprächs­run­den mit Eltern‑, Schü­ler- und Leh­rer­ver­tre­tern geben. Nach einem Abschluss­ge­spräch berät sich die Jury…

Der Gewin­ner wird am 25. Mai 2020 zur Ent­ge­gen­nah­me des Prei­ses nach Dres­den ein­ge­la­den. Mehr dar­über: https://​schu​le​.sach​sen​.de/​1​3​4​2​0​.​htm

Abschied von Dr. Arend Oetker

Am 4. April 2019 haben wir uns nach zehn­jäh­ri­ger, sehr erfolg­rei­cher Zusam­men­ar­beit von Dr. Arend Oetker ver­ab­schie­det. Mit sei­ner Unter­stüt­zung und der Initia­ti­ve der “Pro­Bil­dung Leip­zig-Ost gGmbH” mit Wolf­gang Gär­t­he ist ein gro­ßer Teil unse­rer Ent­wick­lung mög­lich gewor­den. Der wich­tigs­te, blei­ben­de und für wei­te­re Schu­len in Leip­zig nutz­ba­re Erfolg ist das Start­Trai­ning in den Klas­sen 5 — ab jetzt in Koope­ra­ti­on mit der Uni­ver­si­tät Leipzig.

Ban­da Internationale

Am 19. Sep­tem­ber 2018 war Ban­da Inter­na­tio­na­le erst­mals an unse­rer Schu­le — ein Gute-Lau­ne-Pro­jekt mit tol­len jun­gen Leu­ten! Vie­len herz­li­chen Dank! Es kam sofort zur Ver­ab­re­dung für 2019…

Seht euch das you­tube-video an!

https://​www​.you​tube​.com/​w​a​t​c​h​?​v​=​I​t​k​8​5​n​j​F​Wbc

18.9.2019: Mit den Klas­sen 7 gab es die zwei­te Run­de — unglaub­lich, was die Musi­ker und — nach nur einem Vor­mit­tag Pro­be­zeit — unse­re Schü­ler drauf haben! 

Wir freu­en uns aufs Wie­der­se­hen 2020!

Will­kom­men in der Schu­le Paunsdorf

Bit­te die Hin­wei­se auf der News-Sei­te beachten!

Leipzig Paunsdorf OberschuleWill­kom­men auf der Web­site der Schu­le Paun­sorf, Ober­schu­le der Stadt Leip­zig. Unse­re Web­site wur­de kom­plett über­ar­bei­tet und neben einem neu­en Design wer­den nun auch diver­se neue Funk­tio­nen ange­bo­ten, damit die Schü­ler schnel­ler und ein­fa­cher an alle nöti­gen Infos kom­men können!

  • Ver­tre­tungs­plan
  • Ter­mi­ne
  • Ganz­tags­an­ge­bot
  • News